Partition Recovery™
Ein Experte für die Wiederherstellung verlorener Partitionen
Ein Experte für die Wiederherstellung verlorener Partitionen

Sie können Ihren PC nicht zurücksetzen: Eine erforderliche Laufwerkspartition fehlt? Beheben Sie es!

Hier erfahren Sie:

  • die Gründe für den Fehler
  • Methoden, wie Sie das Problem lösen können
  • wie DiskInternals Partition Recovery Ihnen helfen kann

Sind Sie bereit? Lasst uns lesen!

Warum Sie diesen Fehler sehen

Es ist schade, wenn Sie die Fehlermeldung "Unable to reset your PC: a required drive partition is missing" erhalten. Aber wenn dies bereits geschehen ist, ist es das Beste, was Sie tun können, um die Ursache herauszufinden und die richtige Lösung zu finden. Höchstwahrscheinlich haben Sie einen beschädigten MBR und/oder BCD. Außerdem kann ein Systemfehler aufgetreten sein, der Systemdateien oder die Festplatte selbst beschädigt hat.

Methode 1. SFC ausprobieren

Dieses Dienstprogramm wurde entwickelt, um Fehler auf der Festplatte zu finden und zu beheben, und ist außerdem einfach zu bedienen.

Verwenden Sie es daher zuerst.

Rufen Sie die Befehlszeile auf eine für Sie geeignete Weise auf. Klicken Sie zum Beispiel mit der rechten Maustaste auf Start und wählen Sie Eingabeaufforderung (Admin). Geben Sie dann den Befehl ein: "sfc / scannow". Drücken Sie dann die Eingabetaste. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und starten Sie den PC neu.

Wenn danach eine Meldung auf dem Bildschirm erscheint: "Ihr PC kann nicht zurückgesetzt werden: eine erforderliche Laufwerkspartition fehlt", ist diese Methode nicht für Sie geeignet.

Methode 2. CHKDSK ist ebenfalls hilfreich

Chkdsk ist auch ein gutes Dienstprogramm zum Reparieren eines Datenträgers und der Fehlermeldung "Unable to reset your PC: a required drive partition is missing".

Bitte beachten Sie! Wenn einige Dateien gelöscht wurden und Sie diese wiederherstellen wollen, müssen Sie zuerst eine Wiederherstellungssoftware verwenden. Denn sonst werden Ihre wiederherstellbaren Dateien in 512kb große Stücke zerschnitten. Warum das so ist, können Sie in diesem Artikel lesen - - CHKDSK sicher verwenden.

Fehlende Partition mit Partition Recovery wiederherstellen

Verwenden Sie DiskInternals Partition Recovery. Diese Software kopiert das Dateisystem (UFS, HFS, NTFS, XFS, Ext2/3/4, ReiserFS, FAT12, ReFS, Reiser4, usw.) für eine tiefere Suche nach verlorenen Daten. Die Anwendung stellt Videos, Fotos, Dokumente und andere Dateien beliebiger Größe wieder her, im Gegensatz zu ähnlichen Anwendungen. Der Assistent hilft Ihnen durch alle Phasen der Wiederherstellung, dank seiner intuitiven und praktischen Schnittstelle. Sie können zwischen der kostenlosen und der kostenpflichtigen Version von DiskInternals Partition Recovery wählen. Im Allgemeinen passt diese Datenrettungsoption wie keine andere.


Drücken Sie also die Tasten Win und X gleichzeitig.

Geben Sie nun die drei Buchstaben "cmd" ein und drücken Sie die Eingabetaste.

In dem neuen schwarzen Fenster sehen Sie folgendes: "C:\ Windows\system32> _."

Geben Sie am blinkenden Cursor einen Laufwerksbuchstaben ein. Drücken Sie die Eingabetaste. Ein wichtiger Hinweis: Es gibt einen Unterschied zwischen "d:" und "/").

Parameter parametr f im Werkzeug chkdsk - repariert Fehler auf dem Datenträger.

Parameter parametr r im Werkzeug chkdsk Parameter - repariert Sektoren auf dem Datenträger.

Starten Sie danach Ihren Computer neu und überprüfen Sie alle wichtigen Dokumente.

Methode 3. Verwenden Sie Bootrec, wenn Sie die Windows-Installationsdiskette haben

Zunächst müssen Sie von der ursprünglichen Windows-Installationsdiskette booten. Öffnen Sie nun die Eingabeaufforderung und geben Sie die folgenden Befehle nacheinander ein (drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste):

  • bootrec/FixMbr
  • bootrec/FixBoot
  • bootrec/ScanOs
  • bootrec/RebuildBcd

Jetzt müssen Sie die Boot-Diskette holen und den letzten Befehl eingeben; beenden Sie den Vorgang und bestätigen Sie ihn mit der Eingabetaste.

Starten Sie den Computer neu. Stört Sie die Meldung "PC kann nicht zurückgesetzt werden: Die erforderliche Laufwerkspartition fehlt" immer noch? Dann haben Sie einen Ausweg: Methode 4.

Methode 4. Windows neu installieren

Ja, eine Neuinstallation des Betriebssystems wird definitiv helfen, den Fehler "Der PC kann nicht zurückgesetzt werden: eine erforderliche Laufwerkspartition fehlt" zu beheben. Tun Sie dies auf eine für Sie geeignete Weise oder wenden Sie sich an ein Service-Center.

Viel Glück!

Ähnliche Artikel

KOSTENLOSER DOWNLOADVer 8.3, WinJETZT KAUFENVon $139.95

Bitte bewerten Sie den Artikel.
4.86 bewertungen