Partition Recovery™Ein Experte für die Wiederherstellung verlorener Partitionen
Partition Recovery™
Ein Experte für die Wiederherstellung verlorener Partitionen

Haben Sie den Festplatten-Fehlercode 2000-0142? Sie können ihn beheben!

Dieser Artikel befasst sich mit dem Festplatten-Fehlercode 2000-0142. Hier erfahren Sie:

  • die Ursachen für den Festplattenfehler 2000-0142
  • Ihr Algorithmus der Taten im Falle dieses Fehlers
  • wie Partition Recovery Ihnen helfen kann

Sind Sie bereit? Lasst uns lesen!

Was ist der Fehler 2000-0142?

Der Fehlercode 2000-0142 ist ein ernstes Problem für Ihren Computer. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie den Computer hochfahren können, und falls doch, dann nur für eine kurze Zeitspanne. All dies ist darauf zurückzuführen, dass ePSA aus irgendeinem Grund Informationen von der Festplatte nicht korrekt lesen kann. In diesem Fall wird das Betriebssystem versuchen, mit diesem Problem umzugehen, aber in mehr als 90 % der Fälle wird dies vergeblich sein.

TDer 0142-Fehler tritt meist auf Dell-Computern auf.

Der Fehlercode 2000-0142 tritt aus den folgenden Gründen auf:

  • Lose SATA-Anschlusskabel
  • MBR (Master Boot Record) auf der Festplatte beschädigt
  • Mechanische Schäden, Überhitzungsschäden, gebrochener Lesekopf, etc.

Infolgedessen kann der Dell-Computer den DST nicht bestehen. DST bezieht sich auf einen bestimmten Festplattenprüfvorgang. Und wenn zu diesem Zeitpunkt irgendwelche Fehler erkannt werden, wird dieser Test nicht bestanden und das System kann nicht hochfahren.

Und denken Sie daran, dass der Fehler 0142 sehr schnell behoben werden muss, weil die Festplatte für immer verloren sein könnte.

Was zuerst zu tun ist

Überprüfen Sie zunächst die SATA-Kabel. Dies ist die häufigste Ursache für den Fehler. Wenn Sie es können, prüfen Sie die SATA-Kabel selbst. Wenn nicht, dann müssen Sie sich an Profis oder hochqualifizierte Amateure wenden. Wenn etwas mit Ihren SATA-Kabeln nicht stimmt (z. B. "verbrannte" Kontakte), müssen Sie sie durch die Originale ersetzen, und das Problem wird gelöst sein.

Wenn Ihre SATA-Kabel in Ordnung sind, dann suchen Sie unten nach einer Lösung für Ihr Problem.

Was als nächstes zu tun ist

Gehen wir nun näher auf den DST-Test ein.

  1. 1. Wie oben erwähnt, ist dies ein Festplattentest, der beim Hochfahren des Systems erfolgt. Er wird von dem eingebauten Dienstprogramm durchgeführt und wenn alles in Ordnung ist, fährt das Betriebssystem hoch. Andernfalls haben Sie keine Garantie, dass die Festplatte leistungsfähig ist und weiterverwendet werden kann. Hier sind einige Optionen für das Testergebnis.
  1. 2. DST-Test bestanden. Sie sehen diese Meldung auf dem Monitorbildschirm, wenn die Festplatte den Test bestanden hat. Sie können mit der Arbeit am Computer fortfahren.
  1. 3. Test fehlgeschlagen. Diese Fehlermeldung zeigt an, dass die Festplatte ernsthafte Probleme hat. Manchmal können einige Antivirenprogramme während des DST-Tests eine Fehlermeldung auslösen.
  1. 4. Testen Sie andere Versionen. Wenn Sie aus irgendeinem Grund den Ergebnissen des DST-Tests nicht trauen, können Sie eine alternative Option wählen. Wenn Sie zum Beispiel Festplatten von Seagate verwenden, können Sie ein spezielles Programm von der offiziellen Seagate-Website herunterladen. Es prüft auf ATA, SATA, USB, 1394, SCSI, usw. Überprüfen Sie die Testergebnisse erneut; möglicherweise gab es zunächst falsche Ergebnisse.

Speichern Sie Ihre Daten so schnell wie möglich

Wenn das Problem nicht durch die SATA-Kabel oder den Test DST behoben wurde, können Sie sehen, dass der Test nicht bestanden wurde - Sie müssen Ihre Dateien sichern, da andere Methoden zur Behebung des Fehlercodes 0142 zum Verlust aller oder einiger Daten führen.

Verwenden Sie hierfür die Software von DiskInternals Partition Recovery, die seit vielen Jahren beste professionelle Softwareanwendung für ausgefallene Festplatten. Die Anwendung unterstützt die folgenden Dateisysteme: FAT12, ReFS, UFS, HFS, NTFS, ReiserFS, Reiser4, XFS, Ext2/3/4, etc.

Außerdem stellt es alle Dateitypen wieder her (Musik, Fotos, Videos, Dokumente usw.). Das Volumen der wiederherstellbaren Daten kann bis zu 1 PB erreichen, im Gegensatz zu anderen ähnlichen Programmen. Benutzen Sie die kostenlose Testversion, und Sie werden überzeugt sein, dass Partition Recovery alle Ihre Daten vollständig wiederherstellt, und noch angenehm überrascht sein von vielen kostenlosen Zusatzfunktionen; zum Beispiel die Vorschaufunktion vor der Wiederherstellung und Speicherung von Informationen.

Nachdem Ihre wichtigen Informationen an einem anderen sicheren Ort gespeichert sind, ist es an der Zeit, den Dell-Fehlercode 0142 mit radikaleren Methoden loszuwerden.

CHKDSK-Dienstprogramm ausführen

Verwenden Sie das eingebaute Dienstprogramm CHKDSK. Dies ist ein großartiges Werkzeug zum Überprüfen und Korrigieren von Festplattenfehlern. Aber, es gibt zwei Dinge zu beachten:

  1. 1. Der Fehler wird nicht vollständig behoben. Es wird nur für eine gewisse Zeit helfen.
  1. 2. Leider kann diese Methode Ihre wiederherstellbaren Daten zerstören, da sie in kleine Stücke von 512 KB zerkleinert werden. Deshalb müssen Sie, bevor Sie diese Methode anwenden, die Daten mit DiskInternals Partition Recovery wiederherstellen.

Entscheiden Sie sich

Es gibt zwei Möglichkeiten: Sie können Windows auf Ihrem Computer neu installieren, oder Sie müssen die Festplatte austauschen. Fast immer ist dieser Fehler schwerwiegend (wenn der DST-Test fehlschlägt), und eine normale Neuinstallation von Windows wird die Situation wahrscheinlich nicht drastisch ändern, kann aber für eine kleine Zeitspanne helfen.

Daher ist es besser, die Festplatte zu ersetzen und das Problem des Fehlercodes 0142 für immer zu vergessen. Aber es liegt trotzdem an Ihnen.

Related articles

KOSTENLOSER DOWNLOADVer 8.2, Win JETZT KAUFENVon $139.95