Partition Recovery™Ein Experte für die Wiederherstellung verlorener Partitionen
Partition Recovery™
Ein Experte für die Wiederherstellung verlorener Partitionen

Wiederherstellen von Dateien aus einer nicht zugewiesenen Partition

Hier erfahren Sie:

  • was nicht zugewiesene Partitionen sind
  • was die Gründe dafür sind
  • wie DiskInternals Ihnen helfen kann

Sind Sie bereit? Lasst uns lesen!

Über nicht zugewiesenen Speicherplatz und Partitionen auf der Festplatte

Jeder Benutzer sollte verstehen, dass nicht zugeordneter Speicherplatz nicht nur freier Festplattenplatz ist, sondern ein Bereich, der nicht frei von einem bestimmten Volumen ist. Und es ist so einfach, ihn zum Speichern von Dateien zu verwenden.

Dazu muss dieser Platz zunächst in einen der Abschnitte aufgenommen werden, um diesen freien Platz zuzuweisen.

Wann Sie eine nicht zugewiesene Partition wiederherstellen müssen

Das Wiederherstellen einer nicht zugewiesenen Partition in Windows 10 ist notwendig, wenn Sie eine oder mehrere Partitionen auf einem Datenträger gelöscht haben und Sie die Daten auf diesen Partitionen benötigen und sich gar nicht von ihnen trennen wollten. Mit anderen Worten, es kann aus Versehen gelöscht worden sein. Fahren Sie dann sofort fort, um die nicht zugewiesene Partition mit den darauf befindlichen Daten wiederherzustellen.

Gründe für nicht zugewiesene Partitionen

Ihre Festplatte kann im unpassendsten Moment nicht zugewiesen sein, und dies kann aufgrund einer Reihe von externen und internen Faktoren geschehen.

Wenn Sie z. B. das System und die Treiber nicht rechtzeitig aktualisieren, kann dies nicht nur dem Computer schaden, sondern auch dazu führen, dass ein nicht zugewiesener Datenträger erscheint. Beliebige Systemfehler, fehlerhafte Sektoren, Dateisystemfehler - all das sind potenzielle Bedrohungen für Sie.

Und wenn Sie auch auf einen nicht zugewiesenen Datenträger stoßen, dann müssen Sie wissen, was Sie in dieser Situation tun können.

Wie man eine nicht zugewiesene Partition mit DiskInternals wiederherstellt

Die Wiederherstellung von Daten aus nicht zugewiesenem Speicherplatz kann für Sie schnell und schmerzlos mit DiskInternals Partition Recovery durchgeführt werden.

Es verwendet ein tiefes Festplatten-Scan-System und kann eine große Menge an Informationen wiederherstellen (bis zu 1 Pb). Diese Anwendung stellt alles wieder her: Musik, Dokumente, Bilder, Videos, etc. Die Software arbeitet auch mit beschädigten Dateisystemen, einschließlich HFS, NTFS, XFS, Ext2 / 3/4, ReiserFS, FAT12, ReFS, Reiser4, etc. Es arbeitet reibungslos mit Windows 7, 8, 10, etc.

Es gibt eine kostenlose, voll funktionsfähige Testversion der Anwendung, die Sie gleich herunterladen und sich die Ergebnisse kostenlos ansehen können (mit der Funktion Vorschau).

Fahren Sie nach dem Herunterladen fort, um den Prozess der Datenwiederherstellung von einer nicht zugewiesenen Partition zu beginnen.

Der Wiederherstellungsassistent wird automatisch gestartet.

Wählen Sie dann den Datenträger mit einer nicht zugewiesenen Partition und wählen Sie den Programmmodus (in Ihrem Fall ist die vollständige Wiederherstellung am hilfreichsten).

Lehnen Sie sich zurück, denn das Scannen kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Die Suchergebnisse werden Sie jedoch darüber hinwegsehen lassen.

Wählen Sie nun die gewünschte Datei aus, drücken Sie Strg + P und sehen Sie sich die Datei in einem neuen Fenster an.

Sobald Sie die Dateien exportieren wollen, kaufen Sie eine Lizenz und exportieren Sie sie dorthin, wo Sie sie haben möchten (natürlich ist es am besten, wenn sie nicht an ihren ursprünglichen Speicherort zurückkehren).

Dann können Sie das Programm beenden und Ihre Dateien genießen.

Denken Sie daran: Je schneller Sie mit der Wiederherstellung einer nicht zugeordneten Partition beginnen, desto angenehmer wird das Ergebnis sein. Das sind keine leeren Worte, denn ein Überschreiben kann dem ganzen Prozess schaden. Deshalb müssen Sie schnell und sensibel denken.

Related articles

KOSTENLOSER DOWNLOADVer 8.2, Win JETZT KAUFENVon $139.95