RAID Recovery™
Stellt alle Arten beschädigter RAID-Arrays wieder her
Stellt alle Arten beschädigter RAID-Arrays wieder her
Zuletzt aktualisiert: Feb 05, 2024

RAID 1-Zuverlässigkeit: Alles, was Sie wissen wollten

Hier erfahren Sie es:

  • Was ist RAID 1?
  • Was bedeutet RAID 1-Zuverlässigkeit?
  • wie DiskInternals Ihnen helfen kann

Sind Sie bereit? Lasst uns lesen!

Über RAID 1

RAID 1 ist ein rein gespiegeltes Festplatten-Array, das überhaupt kein Striping verwendet. Ein Raid kann aus mindestens zwei gleich großen Platten bestehen, die jeweils eine vollständige Kopie der anderen sind. Gespiegelte Arrays müssen immer eine gerade Anzahl haben. Die Redundanz in einem bestimmten RAID 1 ist eine Wiederholung zum Schutz der Daten.

Zur gleichen Zeit hat jede Platte eine bestimmte Kapazität. Die Daten spiegeln sich auf der anderen Platte wieder, so dass nur die gleichen Dateien auf beiden Platten gespeichert werden können. Dies ist eine der größten Beschwerden von Benutzern über die Datenspeicherung mit Spiegelung.

RAID 1 bietet eine mehr oder weniger normale Schreibgeschwindigkeit, aber eine höhere Lesegeschwindigkeit. Der wichtigste Faktor bei der Wahl von RAID 1 ist die maximale Zuverlässigkeit: Der Festplattenverbund funktioniert so lange, wie mindestens eine Festplatte im Verbund funktioniert.

Zuverlässigkeit & Leistung von RAID 1

Lassen Sie uns zunächst auf die bekannt hohe Zuverlässigkeit von RAID 1 eingehen, die, wie bereits erwähnt, mit dem Speichermechanismus zusammenhängt: der Spiegelung. Mit anderen Worten: Wenn eine Festplatte beschädigt wird, ist das überhaupt kein Problem - Sie können sie einfach durch eine neue ersetzen und Ihre Daten gehen nicht verloren. Sie müssen nur den Verbund korrekt wiederherstellen und das war's.

>

Bei der Verwendung von RAID 1 hängt die Zuverlässigkeit von bestimmten Bedingungen ab, die hier bekannt gegeben werden.

Wenn Sie mehr Zuverlässigkeit wünschen, verwenden Sie eine SSD statt einer Festplatte, um das Array aufzubauen, da die Ausfallrate einer SSD viel geringer ist.

Jedes Raid hat seinen Controller, der wie jede Festplatte unbrauchbar werden kann. Wenn also der Controller plötzlich ausfällt, hilft höchstwahrscheinlich auch die Spiegelung nicht mehr, und die Daten werden zerstört.

Lassen Sie uns nun auf die Leistung von RAID 1 eingehen. Leider ist die Schreibgeschwindigkeit hier nicht so schnell, wie wir es gerne hätten, aber das wird durch die Lesegeschwindigkeit kompensiert, die hervorragend ist. Auch hier hängt der Grad der Leistung von der Art der Laufwerke im Verbund ab: Der Verbund wird mit Solid-State-Laufwerken besser funktionieren.

Benachteiligungen

RAID 1 wird aufgrund von Redundanzproblemen nicht für große Server verwendet, die Terabytes an kritischen Daten speichern. Da die Daten beide Male auf gespiegelte Festplatten geschrieben werden müssen, ist die Schreibgeschwindigkeit langsam. Infolgedessen bietet dieses Raid nur die halbe Kapazität des eigentlichen Datenspeichers, da die Hälfte für die Kopien verwendet wird.

>

In der Regel wird RAID 1 für Backups verwendet, schützt die Daten jedoch nicht vor Stromstößen oder anderen physischen Schäden. Wenn also ein Teil der Datei beschädigt wird, ist derselbe Schaden auch auf der anderen Platte zu finden.

RAID 1 Datenwiederherstellung mit DiskInternals RAID Recovery

DiskInternals RAID Recovery ist eine spezialisierte Anwendung, die eine Datenwiederherstellung auf jedem RAID-Level sowie ein Disk-Imaging durchführen kann.

>

Das Programm wurde unter Verwendung fortschrittlicher Technologien und unter Berücksichtigung der Wünsche seiner Kunden entwickelt, und ein zuverlässiger Wiederherstellungsassistent hilft Ihnen, wenn Sie nur geringe Kenntnisse über die Wiederherstellung eines Arrays haben. Das Dienstprogramm verfügt auch über zusätzliche Funktionen für eine sichere Datenwiederherstellung, z. B. eine kostenlose Vorschau der Dateien vor dem Export, die Bestimmung wichtiger Parameter wie Festplattenreihenfolge, Array-Typ, RAID-Controller-Typ, Stripe-Größe usw.

Das Programm wurde mit fortschrittlichen Technologien entwickelt und berücksichtigt die Wünsche der Kunden.

Das Programm wurde unter Verwendung fortschrittlicher Technologien und unter Berücksichtigung der Wünsche seiner Kunden entwickelt, und ein zuverlässiger Wiederherstellungsassistent wird Ihnen helfen, wenn Sie nur wenig Wissen über die Wiederherstellung eines Arrays haben. Das Dienstprogramm verfügt auch über zusätzliche Funktionen für eine sichere Datenwiederherstellung, z.B. eine kostenlose Vorschau der Dateien vor dem Export, die Bestimmung wichtiger Parameter wie Festplattenreihenfolge, Array-Typ, RAID-Controller-Typ, Stripe-Größe, usw.

Befolgen Sie diese Anweisungen für eine schmerzfreie Array-Wiederherstellung:

1. Laden Sie DiskInternals RAID Recovery herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer, öffnen Sie es dann und führen Sie (falls erforderlich) den Wiederherstellungsassistenten aus.

2. Wählen Sie ein zu scannendes Array aus, das Sie zunächst mit Ihrem Computer verbinden möchten.

3. Wählen Sie den Modus für die Informationssuche aus:

  • Schnell (oberflächlich),
  • Tief (für detaillierte Betrachtung).

Nach dem Scannen können Sie die Suchergebnisse einsehen und so die Integrität und Korrektheit der Daten überprüfen - alle diese Schritte werden Ihnen völlig kostenlos zur Verfügung gestellt.

Dann erwerben Sie eine Lizenz auf der DiskInternals-Website, um den Export der Daten an den gewünschten Speicherort abzuschließen.

Ähnliche Artikel

KOSTENLOSER DOWNLOADVer 6.19, WinJETZT KAUFENVon $249

Bitte bewerten Sie den Artikel.
4.621 bewertungen