RAID Recovery™
Stellt alle Arten beschädigter RAID-Arrays wieder her
Stellt alle Arten beschädigter RAID-Arrays wieder her

RAID 01 vs. RAID 10: Gibt es einen Unterschied?

Hier können Sieherausfinden:

  • Gibt es einen Unterschied zwischen RAID 10 und RAID 01
  • Gibt es einen Unterschied zwischen der Wiederherstellung von RAID 01 und RAID 10?

Sind Sie bereit? Lasst uns lesen!

RAID 10

RAID 10 (1 + 0), auch "Strip of Mirrors" genannt, ist ein Verbund, der Striping und Spiegelung für seine Implementierung verwendet. Um ein solches Array zu verwenden, sind mindestens 4 Festplatten erforderlich. Der größte Nachteil dieses Arrays ist die geringe prozentuale Auslastung der Speicherkapazität - nur 50 %.

Dies wird jedoch durch hohe Leistung und maximalen Schutz ausgeglichen. So kann beispielsweise ein Array mit 10 Laufwerken betriebsbereit bleiben, wenn bis zu 5 Festplatten ausfallen! Sie haben vielleicht bemerkt, dass zur Erstellung eines solchen Datenträgers eine gerade Anzahl von Datenträgern erforderlich ist.

RAID 01

RAID 01 (RAID 0 + 1), auch "Mirror of Stripes" genannt, wenn zwei RAID 0 zu RAID 1 kombiniert werden. In diesem Fall werden drei oder mehr Festplatten zu einem Array zusammengefasst, und jeder Datenblock wird auf zwei Festplatten dieses Arrays geschrieben. Wie bei einem "reinen" RAID 1 ist das nutzbare Volumen des Arrays also die Hälfte des Gesamtvolumens aller Festplatten. Dieser Verbund wird als "Stripe Mirror" bezeichnet, weil die Festplatten in den Gruppen gestrippt sind, die Gruppen aber gespiegelt werden.

Vergleich von RAID 10 mit RAID 01

Beginnen wir mit dem Vergleich zwischen RAID 0 + 1 und RAID 10.

Wie bereits erwähnt, wird RAID 0 + 1 oft als "gespiegelter Streifen" und RAID 1 + 0 als "Spiegelstreifen" bezeichnet, und in fast jeder Hinsicht haben diese beiden Array-Varianten die gleichen Eigenschaften:

  • Die Lese- und Schreibgeschwindigkeiten sind etwa gleich hoch.
  • Die verfügbare Speicherkapazität von RAID 01 und RAID 10 ist ebenfalls gleich. Bei beiden können Sie nur die Hälfte des Volumens nutzen, da der zweite Teil zur Wiederherstellung von Festplatten in kritischen Situationen benötigt wird.

Gleichzeitig wird RAID 01 sogar von billigen RAID-Controllern unterstützt und kann weniger kosten als RAID 10.

Aufgrund seiner hohen Zuverlässigkeit und Datensicherheit wird RAID 10 jedoch immer noch am häufigsten verwendet, da RAID 0 + 1 diese Eigenschaften nicht aufweisen kann.

Besonderheiten der RAID 10-Datenwiederherstellung

Trotz der hohen Fehlertoleranz von RAID 10 (ein Array mit 10 Festplatten kann betriebsbereit bleiben, wenn bis zu 5 Festplatten ausfallen), gibt es immer noch Fälle von Festplattenausfällen mit fehlenden Daten. In solchen Fällen ist DiskInternals RAID Recovery die beste Software für die Wiederherstellung von Daten aus einem Array (Multimedia und andere Dateiformate).

Hier können Sie sowohl eine manuelle als auch eine vollautomatische Wiederherstellung durchführen, um grundlegende Parameter wie Array-Typ, Stripe-Größe, RAID-Controller-Typ und Festplattenreihenfolge zu bestimmen. Der Raid-Wiederherstellungsprozess ignoriert alle wichtigen Windows-Einschränkungen, und der integrierte Wiederherstellungsassistent hilft Ihnen, Daten ohne Abstürze oder Fehler wiederherzustellen. Virtuelle Festplatten können als lokale Festplatten verwendet werden und dann mit dem Windows Explorer durchsucht werden. Die Anwendung unterstützt Unicode-Dateinamen, mehrstufige Ordner und viele weitere wichtige und nützliche Funktionen, die Sie mit diesem Tool kennenlernen können.

Hier sind die Anweisungen für die Wiederherstellung eines RAID 10 oder RAID 01 mit DiskInternals RAID Recovery.

  1. 1. Laden Sie das Dienstprogramm zur Wiederherstellung des beschädigten RAID herunter und installieren Sie es.
  1. 2. Führen Sie den Wiederherstellungsassistenten aus und folgen Sie sorgfältig den Anweisungen.
  1. 3. Wählen Sie das gewünschte RAID zum Wiederherstellen aus und entscheiden Sie, welchen Scan Sie bevorzugen: vollständig oder schnell.
  1. 4. Nach dem Scannen zeigt das Programm alle Ergebnisse an, jede dieser Dateien kann kostenlos angesehen werden.
  1. 5. Um gefundene Dateien aus dem Array zu speichern, müssen Sie eine Lizenz für diese Software erwerben. Schließen Sie dann diesen Vorgang ab und exportieren Sie die Daten aus dem wiederhergestellten Array mit dem Export-Assistenten auf das gewünschte Laufwerk.

Es ist an der Zeit, die Daten von Raid 10 wiederherzustellen!

Ähnliche Artikel

KOSTENLOSER DOWNLOADVer 6.12, WinJETZT KAUFENVon $249

Bitte bewerten Sie den Artikel.
51 bewertungen